Machen Sie mit beim "Schmetterlingseffekt". Sind Sie ein Teil davon:

Der "Schmetterlingseffekt" beschreibt in der Chaostheorie eine kleine Änderung der Bedinungen (Verhalten), die langfristig alles beeinflusst.

 

 

PHILOSOPHIE/PROFIL

Meine Philosophie

Ich möchte mit der Funktion einer Dialogbrücke die Kommunikation zwischen Menschen stärken bevor sie den Wunsche nach Trennung oder Scheidung verwirklichen. Ziel ist eine gemeinsame friedliche Lösung. Besonders wichtig, damit Kinder nicht zusätzlich verletzt werden.

Kommunikation ist das Bindeglied. Gesprächspartner mit Missverständnissen sprechen verschiedene Sprachen. Es ist mir wichtig die gemeinsame Sprache und damit das Verstehen wieder zu entdecken. Dadurch lösen sich viele Missverständnisse, die vermutlich alle belastet haben.

 

.Mein Profil

- Diplomkauffrau (FH) mit Schwerpunkt Marketing

- Universität Augsburg, 7 Semester Rechtswissenschaft

- Krecke-Klinik in München, Leiterin der Verwaltung

- Industrie und Wirtschaft als Marketing-Managerin der Siemens AG in München,   IT Branche (Vertrieb)

- Communication-Manager bei Siemens Nixdorf

- Leitung Sozialausschuss, Sucht und Schwerbehindertenvertretung im                  Betriebsrat der Siemens AG

- Mediatorin der BM® und BAFM (Bundesverband Mediation und Bundes-               Arbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation e.V)

- Jahrelange Erfahrung in Konfliktlösungsstrategien und-management,                   Kommunikation, Kommunikationsverhalten und -Änderung, Personlichkeits-        entwicklung, Coaching und Beratung, Familiien- und Wirtschafts Mediation,        

Intensivierung, meine Weiterbildungen:

  • "Umgang mit seelischen Krisen im Selbsthilfealltag", Dipl.Psych.Simone Eiche

  • "Ressourcenorientiertes Arbeiten in der Mediation", Jutta Lack-Strecker,

  • "Qualitätsmanagement in der Mediationspraxis", Lis Ripke und Prof. Dr. Reiner Bastine,

  • "Multi-Party und Co-Mediation",  Stefan Kessen,

  • "Mediation im System Familie",  Heidelberger Institut für Mediation,

  • "Konflikt: Bewältigung, Widerstände, Barrieren, Auflösung, Konfliktmuster und Machtungleichgewichte in der Mediation",

  • "Mediationsanaloge Kommunikation", Ulrike Rhein und Dr. Stefanie Wagner,

  • "Mediation in Arbeitsbeziehungen und Organisationen",  Anita von Hertel,

  • "Gewaltfreie Kommunikation", Beate Schröter

  • "Mediation und Gewaltfreie Kommunikation"  bei DIALOG von Günter Herold unf Linda Pfannhauser

  • "Grundlagen- und Vertiefungsseminar" Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg (7.1.2015)" bei DIALOG

  • "Wie schreibe ich ein Buch" Michaela Merten und Pierre Frankh

Tracking-ID UA-36288275-1

 

SILKA . S T R A U S S - Familien- und Wirtschafts-Mediatorin BM® und BAFM und Diplomkauffrau (FH)

KOMMUNIKATION, MEDIATION, KONFLIKTINTERVENTION und -LÖSUNG.

 

 

Mediationsraum:

Brienner Straße 44

80333 München

Mobile: 0176 66 66 14 01

Termin nach Absprache

 

Steuernummer: 146/220/80827

.

 

.

 

Formen der Mediation: empatisch, transformal und klassisch

 

Kooperation mit Konsens-Consulting.de München

 

 

 

Dipl.-Kfm. (FH) Silka Strauss ist Expertin bei brainGuide